+43 660 7642402

Tagesseminar von 10:00 – 18:00

Narben schweigen oft, obwohl sie eigentlich ganz viel Geschichte zu erzählen haben. Verklebungen bleiben oft unerkannt, versteckt unter einer Operationsnarbe. Narben werden auf die unterschiedlichsten Arten und Weisen behandelt, oft wird dadurch leider nur der oberflächliche Teil der Narbe entstört.

TAGESSEMINAR für alle Betroffenen mit Operationen im Bauchraum und Interessierten
– meine Narbe und ich –

Betrifft Kaiserschnitt, Blinddarm, Gallenblase, Leistenbruch, gynäkologische Operationen, laparoskopische Operationen…etc..

Was passiert da eigentlich mit Deinem Körper?
Und was für Auswirkungen hat so ein EINSCHNITT auf Deinen Körper und Dein körperliches Wohlbefinden?

Hast Du Rückenschmerzen, chronische Verspannungen, Nackenschmerzen, Kiefergelenksprobleme, Kopfschmerzen…?

Ist die Narbe gerötet, wulstig, taub, kannst Du sie berühren oder fühlt sich das komisch an?
Oder ist die Narbe vielleicht ganz aus Deinem Körperbild verschwunden und Du denkst nur ungern an sie?

In diesem Seminar geht es darum mit Hilfe von Information über das, was nach einer Operation in deinem Körper geschieht, Übungen, Techniken und Tipps Dir selbst und Deinem Körper das Leben wieder angenehmer und schmerzfreier zu gestalten.